Fell & Huf: hygienische Reinigung

Perfekt abgestimmte Produktpalette für Fell und Huf

 

Nahrungsergänzung für Pferde >>>

*****

.

Alle Produkte erhältlich im ONLINE-Shop ATH-Horsecare:


Haut & Fell

Hygiene-Fellspray PES Proform Animal

Zur Anwendung bei Verschmutzung des Fells, nach Insektenstichen, bei Entzündungen, Keimbefall, Pilzbefall, Virenbefall, Parasitenbefall: einsprühen, trocknen lassen, fertig. Inaktiviert Toxine bei Insektenstichen, Zeckenbiss, Parasitenbefall etc..

Besonders bei empfohlen bei Mauke, Schuppenbildung am Bein, entzündlichem Kronrand (auch bei Hufkrebs!).

Eine Besserung der Symptome kann üblicherweise schon nach wenigen Anwendungen festgestellt werden, wenn Juckreiz, Rötungen, Entzündungen oder Schuppung der Haut nachlassen. Anwendbar auch bei anderen Tieren wie Hunde, Katzen, Nager etc.. Vorsicht im Bereich des Kopfes, besonders der Augen. Hier nicht sprühen, sondern einreiben! Auch für alle anderen Felltiere geeignet. Kann schwach bleichend wirken.


Sarkosan Liquid und Sarkosan PowerGel

bei Equinen Sarkoiden. Täglich aufgetragen und gereinigt wird eine Verbreitung der Sarkoide auf dem Körper eingedämmt, befallene Hautareale stoßen abgestorbene Hautzellen ab. Stark verdickte Wucherungen fallen einfach ab. Somit wird sichergestellt, dass sich in der näheren Umgebung der befallenen Bereiche keine neuen Sarkoide entwickeln können. Da es sich um eine Hautveränderung handelt, die durch eine Virusinfektion hervorgerufen wird, sind andere Stellen des Körpers jedoch nicht automatisch geschützt. Unterstützt wird die Wirkung durch die tägliche Zufütterung z.B. mit BioCoZin.

 


HUF & Infektionen

Hufspray / Hygienereiniger PES Proform

Das Hufspray für die äußerliche Anwendung. Mit stark reinigender Wirkung, wirkt basisch aufgeweichten Stellen des Horns entgegen. Lindert somit auch Beschwerden bei Keim-, Pilz-, Viren-, Parasitenbefall,  Fäulnis, Entzündungen und sonstigen krankhaften Veränderungen etc..

 

– Packungsgröße: 500ml Sprühflasche
– anwendungsfertige Lösung, täglich einsprühen
– trocknet feuchte, aufgeweichte Bereiche aus, nicht einfetten!
– auch zur vorbeugenden Reinigung, mit Langzeitwirkung
– mit Schutzfunktion: unterstützt den sauren pH-Wert der Haut

Insbesondere zur kalten Jahreszeit, wenn die Böden stark aufgeweicht sind und die Tiere ständig auf nassen Untergründen stehen, treten vermehrt Infektionen am Strahl aber auch im Bereich der Lamellenschicht auf. Diese können durch Bakterien und Pilze verursacht werden. Die Zerstörung der Lamellenschicht durch Pilzbefall kann sogar zur Ablösung des Tragrandes führen.

Da durch Einwirkung von PES Proform Hufspray befallene und schadhafte Bereiche entfernt werden, sollte die regelmäßige Kontrolle durch einen Hufpfleger, Hufschmied oder Tierarzt erfolgen, damit die Tragfähigkeit des Hufes nicht beeinträchtigt wird. Besonders geeignet zur Anwendung nach Operationen am Huf (Hufchirurgie) wie Entfernung von Teilen der Wand oder Öffnung von Abszessen. Bakterielle Infektionen und Entzündungen können verhindert werden. .


HoofShampoo Concentrate

Die porentiefe, säurebasierte hygienische Reinigung der Hufe bildet die Grundlage für den gesunden Huf, um den Befall mit Bakterien und Pilzen nachhaltig zu verhindern. Auch geeignet zur Anwendung bereits infizierter Hufe, besonders in Kombination mit saurem PES Proform Hufspray. Härtet aufgeweichte Bereiche und den Tragrand, neutralisiert basische Anhaftungen von Kot und Urin.

– porentief wirkendes Hufreiniger-Konzentrat
– reinigt gründlich und schonend, pflegt das Horn
– macht den Einsatz scharfkantiger Bürsten überflüssig

– Anwendung: zuerst groben Schmutz mit Hufkratzer entfernen
– wenig Hoof-Shampoo Konzentrat auftragen
– Huf mit einer weichen Bürste und wenig Wasser reinigen
– anschließend mit viel Wasser abspülen
– Huf trocknen lassen und ggfs. Pflegeprodukte auftragen, kein Huffett oder Teerprodukte!


Hufbad / Hygienebad PES ProformK

Das Hufbad (Konzentrat) für die Anwendung im Badeschuh/Medical Boot (Pferdehuf). Lindert Beschwerden bei Keim-, Pilz-, Viren-, Parasitenbefall,  Fäulnis, Entzündungen und sonstigen krankhaften Veränderungen (z.B. Strahlfäule, Hufgeschwüre, Krankheit der weißen Huflinie ‚white line disease‘, hohle Wand, Hufrisse u.a.).
Ausgezeichnete Tiefenpflege und Reinigung der Wand, der Sohle und der weißen Huflinie/Lamellenschicht. Bester Schutz vor Einflüssen von basischem Mist und Urin. Stärkt das Horn, fördert eine schnellere Normalisierung des Hornwuchses. Wirkt durch die stark reinigende Wirkung der Ausbreitung von Erregern nachhaltig entgegen.

– Konzentrat in verschiedenen Gebinden
– verdünnbare Lösung zur Anwendung in Badeschuh / Krankenschuh / Wanne:
– trocknet feuchte, aufgeweichte Bereiche aus, nicht einfetten!
– von Erregern befallenes Material wird abgelöst und entfernt
– Einwirkzeit: min. 15 Minuten oder länger, Prozedur 2-3x pro Woche
– wirkt basisch aufgeweichten Stellen des Horns entgegen

PES Proform K – Alleinstellungsmerkmale:

– Zur Linderung von Symptomen bei akuter Strahl-/Huffäule und Weiße-Linie-Erkrankungen (White Line Disease) sowie zur Prophylaxe gegen Bakterien- und Pilzbefall
– Hocheffektiv bei maximaler Verträglichkeit für Mensch und Tier; dringt schnell in infiziertes Gewebe ein
– Sofortige Tiefenwirkung, Schmerzempfindlichkeit besonders sensibler Hufbereiche
..(Strahl, Ballen) lässt bereits nach wenigen Anwendungen deutlich nach
– Unterstützt die natürliche Regenerationsfähigkeit des Horns sowie infizierter Ballen durch
__porentiefe, hygienische Reinigung und Absenkung des pH-Wertes im Huf
– Enthält KEINE physiologisch wirksamen Stoffe gem. Tierarzneimittelgesetz, KEINE Schwer-
__metalle oder ätzende Stoffe, daher KEINE unerwünschten Nebenwirkungen zu erwarten
__(z.B. Verätzungen der Huflederhaut, Zerstörung gesunder Hufsubstanz)
– NICHT dopingrelevant!
– Äußerst umweltfreundlich, da biologisch leicht abbaubar und wasserlöslich


HUFKREBS

Hufbad / Hygienebad PES RevitalK

Das Hufbad (Intensiv-Konzentrat) für die Anwendung im Badeschuh/Medical Boot (Pferdehuf). Bei Beschwerden von besonders starkem Keim-, Pilz-, Virenbefall,  Fäulnis, Entzündungen und sehr schweren, krankhaften Veränderungen des Gewebes, insbesondere Hufkrebs.

– Hochkonzentrat in verschiedenen Gebinden
– verdünnbare Lösung zur Anwendung in Badeschuh /
..Krankenschuh / Wanne
– Einwirkzeit: ca. 30 Minuten, mit Langzeiteffekt
– trocknet feuchte, aufgeweichte Bereiche aus, nicht einfetten!
– von Erregern befallenes Material wird abgelöst und entfernt
– befallene Bereiche verlieren Schmerzempfinden und können
..nachgeschnitten werden
– wirkt basisch aufgeweichten Stellen des Horns entgegen
– über Konzentration und Einwirkzeit kann auf die Wirkung Einfluss genommen werden

Revital PowerGel Plus unterstützt die Wirkung von RevitalK in Form eines lange nachwirkenden Gels. Einfach nach dem Hufbad auf besonders kritische Stellen auftragen und abtrocknen lassen.


Um besonders tief liegende Bereiche erfassen zu können, wurde das besonders tief einwirkende Revital Finish! entwickelt.

Revital Finish! Hufspray bzw. Hufbad, dringt noch tiefer ins Gewebe ein und entfaltet so seine positive Wirkung.  Revital Finish! darf nicht zeitgleich mit RevitalK Hufbad und PES Proform Hufspray angewendet werden, da sich die Wirkungen gegenseitig aufheben! Standardmäßig wird Revital Finish! nach Abschluss der Behandlungszeit mit RevitalK eingesetzt, um die Nachsorge bei Hufkrebs sicherzustellen und andererseits auf Bereiche aufgetragen, die für RevitalK zu empfindlich sein können.

Beide Produkte sollten situationsbedingt im Rahmen einer regelmäßigen Beratung und Begleitung durch ATH-Horsecare oder einem geschulten Hufschmied angewendet werden, um die Gesundungschancen zu erhöhen und eine Fehlanwendung zu vermeiden.  (siehe: www.Hufkrebs-Hilfe.de).

 

Jetzt auch Revital Finish! PowerGel für eine längere Einwirkzeit:

PowerGel mit Langzeit-Intensivwirkung zur Kombination mit Revital Finish! Hufspray oder Hufbad bei Hufkrebs (auch bei Strahlfäule anwendbar).

Nach dem Schütteln Gel unverdünnt auf den zuvor gereinigten und trockenen Huf auftragen, anschließend mit einem Pinsel auf die veränderten Hornbereiche (ggf. auch Ballen) verteilen und einwirken lassen.
Um einen optimalen Effekt zu erzielen wird empfohlen, den Huf anschließend durch einen leichten, atmungsaktiven Stallschuh (z. B. Medical Hoofslipper) vor neuen Erregern zu schützen.
– Min. 3x wöchentlich anwenden, akute Fälle täglich, Hufe während der Behandlung mit Revital-Produkten nicht ölen oder fetten!
Keine anderen Produkte, ausgenommen Revital Finish! Hufspray/Hufbad gleichzeitig am Huf verwenden!
– Trocknet und härtet verändertes Gewebe im Bereich des Hufes, welches später einfach geschnitten werden kann, ohne Blutung!
– Fördert, wie alle Revital-Produkte von NaturaTrade, die Wiederherstellung des normalen, gesunden Hornbildungsprozesses.
– Einwirkzeit: nach dem Auftragen einfach einziehen/abtrocknen lassen.
– Ideal in Kombination mit Revital Finish Hufspray oder Hufbad.
– Dringt tief in Hornschichten ein, daher besonders effektiv bei Strahlkrebs.

 

aktuell: Nahrungsergänzung:
Zusatzfutter für Pferde >>>

*****


..

.

Infos, Beratung, Vertrieb: ATH-HORSECARE 


Deprecated: Directive 'allow_url_include' is deprecated in Unknown on line 0